Ginczek: Ein Stürmerleben im Konjunktiv

Ohne zu spielen, ist Daniel Ginczek dieser Tage in vieler Munde. Schalke 04 beschäftigte sich mit dem Wolfsburger Angreifer, beim 1. FC Köln wird er gehandelt. Der Haken: Ginczek ist mal wieder verletzt und fällt am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker) in Leverkusen aus.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren