Landesliga Hammonia

100 Jahre: BU feiert mit Jubiläumsspiel

"Nach wochenlanger Arbeit und vielen Gesprächen ist es nun offiziell", verkünden die Verantwortlichen des HSV Barmbek-Uhlenhorst, dass es am Samstag, den 14. Oktober 2023 zum großen Jubiläumsspiel gegen Altona 93 kommen wird. Der Anlass: BU feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Anstoß an der Dieselstraße ist um 14 Uhr, die Stadiontore werden bereits ab 12:30 Uhr öffnen, heißt es von Seiten der Barmbeker Offiziellen. "Schon immer waren Spiele gegen Altona das Highlight einer Saison. Auswärts auf der 'AJK', in einem Fußballstadion mit so viel Tradition, endlich mal wieder gegnerische Fans, mit denen man sich gesanglich 90 Minuten messen konnte, endlich richtige Fußballatmosphäre auf und neben dem Platz. Schon beim letzten Spiel 2015 auf dem Wilhelm-Rupprecht-Platz sorgten beide Teams und Fanszenen für einen würdigen Abschied und so stand der Wunsch nach einem erneuten Fußballfest schnell fest. Aus diesen Gründen freut es uns sehr, dass auch Altona 93, die in diesem Jahr ebenso ein Jubiläum (130 Jahre) zu feiern haben, sofort von der Idee des gemeinsamen Jubiläumsspiels überzeugt waren." Einen Dank richteten die Barmbeker auch an den eigentlichen Liga-Gegner FK Nikola Tesla und an den AFC-Kontrahenten SV Rugenbergen, "ohne die die Ansetzung des Spiels während einer laufenden Saison nicht möglich gewesen wäre". Beide Teams stimmten einer Verlegung aufgrund des Jubiläums zu.