Präsentiert von:

Ergebnis 0:5 (0:3)
Anpfiff: Do - 11.10. 18:30 Freundschaftsspiel Spieltag: 1. Spieltag

Live-Ticker geschlossen

Getickert von: Jan Knötzsch

91'
Abpfiff

78'
Miyaichi von links mit der Hereingabe, Allagui zielt anschließend drüber, obwohl er den Ball zuvor gut unter Kontrolle gebracht hatte

77'
Die Kiezkicker wechseln jetzt noch vier Mal.

69'
Miyaichi kommt bei St. Pauli ins Spiel. Schneider geht runter
62'
Wachowski hat sich bei der Entstehung des fünften Gegentreffers verletzt und muss runter

60'
Mannschaft: FC St. Pauli Spieler: Robin Meißner
Tor für FC St. Pauli durch Robin Meißner auf Vorlage von Sami Allagui. Neuer Spielstand 0:5.
Und wieder ist der Mann aus der U23 zur Stelle. Nachdem der beim AFC zur Pause ins Match gekommene Mattäi aus seinem Strafraum eilt, um einen Angriff zu klären, verliert er die Kugel, die dann von links von Allagui in die Box gebracht wird. Dort steht Meißner und trifft
59'
Dudziak ist jetzt für Neudecker auf dem Feld beim Zweitligisten

57'
Mannschaft: FC St. Pauli Spieler: Robin Meißner
Tor für FC St. Pauli durch Robin Meißner. Neuer Spielstand 0:4.
Was dem AFC nicht gelingt, schafft jetzt der Gast. Der nächste Treffer der St. Paulianer. Der gerade erst in die Partie gekommene Meißner trifft
56'
Die Gäste wechseln jetzt auch doppelt. Meißner und Senger kommen, Veermann und Carstens gehen runter
55'
2089 Zuschauer sehen das Match am der AJK
51'
Halbzeit zwei beginnt mit einer Gelegenheit für den AFC. Kunter verlagert die Seite, Boock kommt an die Kugel und zielt von rechts am langen Eck vorbei

46'
St. Pauli hat zur Pause nur zwei mal gewechselt. Müller und Kalla sind statt Brodersen und Sahin auf dem Feld. Der AFC hat derweil munter durdhgetauscht. Unter anderem sind Müller und Tüter runter, dafür stehen unter anderem Boock, Kunter und Monteiro auf dem Rasen

46'
Zweite Hälfte
Zweite Hälfte

45'
Halbzeit
Halbzeit

43'
Das war die größte Chance der Altonaer bislang. Tüter ist es, der vor den ziemlich gut gefüllten Rängen an der AJK den Ball per Freistoß ans Aluminium donnert! Da fehlten zur Zentimeter zu einem absoluten Traumtor
42'
Der AFC taucht erneut vorm Tor der Gäste auf. Die Flanke, die Gebissa von rechts herein ringt, gerät aber etwas zu lang und findet am zweiten Pfosten keinen Abnehmer mehr
35'
Große Chance für die Altonaer. Tüter kommt in der Box zum Kopfball. Brodersen kommt nicht ran. Doch der Ball landet nicht im Tor. Auf der Linie können die St. Paulianer in Person von Koglin klären.

34'
Auf beiden Seiten machen sich bereits sämtliche Ersatzspieler für einen Einsatz im zweiten Durchgang warm
30'
Langer Ball nach vorne auf Veermann, aber der haut die Kugel in den Altonaer Abendhimmel

26'
Erste Chance für die Hausherren: Nach einem Fehler von Koglin kommt Tüter zum Schuss. Brodersen kann parieren. Kurz darauf blockt Carstens den nächsten Versuch des AFC
24'
Mannschaft: FC St. Pauli Spieler: Florian Carstens
Tor für FC St. Pauli durch Florian Carstens auf Vorlage von Bernd Nehrig. Neuer Spielstand 0:3.
Eckball von Nehrig von der rechten Seite, in der Mitte vollendet Carstens, der am höchsten steigt, per Kopf um dritten Treffer für den Zweitligisten.
20'
Mannschaft: FC St. Pauli Spieler: Henk Veerman
Tor für FC St. Pauli durch Henk Veerman auf Vorlage von Enver Cenk Sahin. Neuer Spielstand 0:2.
Wieder ist es Sahin, der die Vorlage liefert. Diesmal bedient er von rechts Veermann, der in der Mitte zum 2:0 für St. Pauli vollenden kann, nachdem Allagui vor ihm verpasst hatte
20'
Ein Freistoß des Zweitligisten aus dem rechten Halbfeld segelt vorbei
11'
Neudecker bringt eine Flanke von links in die Box, wo er Allagui findet. Dessen Kopfball geht aber drüber
7'
Sahin auf Allagui, diesmal klappt es im Abschluss allerdings nicht so, wie vor fünf Minuten. Treffer Nummer zwei bleibt in dieser Szene aus
2'
Mannschaft: FC St. Pauli Spieler: Sami Allagui
Tor für FC St. Pauli durch Sami Allagui auf Vorlage von Enver Cenk Sahin. Neuer Spielstand 0:1.
Da ist es auch schon passiert, der erste Treffer für die Gäste: Allagui wird in der Box von Sahin angespielt, lässt Grubba beim Versuch, zu klären, einfach ins Leere laufen und schiebt dann ins lange Eck ein
1'
Anpfiff

mehr Anzeigen