Meiendorfer SV - Landesliga Hansa

Kurznachricht (09.12.2017)

Meiendorfer SV - Neuigkeiten

+++ Boris Lastro verlässt die B75! +++

Torwart Boris Lastro wird den Meiendorfer SV im Winter verlassen und ist nach Seth Beyer und Jefferson Bonsu (beide verliessen im November den Verein) bereits der dritte Abgang des MSV!

Erst im Sommer wechselte "Boki" als Aufsteiger von Vorwärts/Wacker an die B75, mit der Erwartung auf regelmäßige Einsätze im Tor des Meiendorfer SV. Daraus wurde jedoch aus unterschiedlichsten Gründen nichts und so kam Boki nur zu zwei Einsätzen in den Sommertestspielen gegen TuRa Harksheide und seinem ehemaligen Klub Vorwärts/Wacker Billstedt. Auch das immer größere Interesse am Futsal im allgemeinen und damit die steigende Popularität der HSV Panthers spielen bei diesem Abgang eine nicht unwichtige Rolle. So wird sich Boki Lastro zunächst einmal völlig auf den Futsal konzentrieren, ehe er sich für einen Verein ausserhalb der Halle entscheiden möchte.

Wir danken Boki für seinen Einsatz in der Hinrunde und wünschen alles gute, sowie maximalen Erfolg bei seinen sportlichen Herausforderungen!

DANKE, BOKI!