Kreisliga 1

Zu- und Abgang beim Harburger Türksport

04. März 2020, 13:10 Uhr

Der Tabellenfünfte der Kreisliga 1, der Harburger Türksport, hat im Winter einen Neuzugang, aber auch einen Abgang zu verzeichnen: Wie der Verein am Rande des 4:2-Sieges gegen den FC Neuenfelde bekanntgab, konnte man sich mit Tim Baris Schulze verstärken. "Er ist ein junger und herausragender Spieler mit Oberliga-Erfahrung", heißt es von Club-Seite. Zuletzt war Schulze beim FC Süderelbe aktiv, zuvor kickte er unter anderem auch für den TSV Buchholz 08. Verlassen hat die Harburger hingegen Emre Özkan, den es zum Liga-Kontrahenten und Rangzweiten Zonguldakspor zieht.

Kommentieren