St. Pauli VI empfängt Lokstedt III zum Rückrundenstart

Leistungsklasse HA1: FC St. Pauli VI – Eintracht Lokstedt III (Samstag, 14:45 Uhr)

02. Dezember 2015, 15:46 Uhr

FC St. Pauli VI empfängt Eintracht Lokstedt III. Letzte Woche gewann St. Pauli VI gegen TuS Germania Schnelsen IV mit 4:2. Somit belegt FC St. Pauli VI mit 22 Punkten den ersten Tabellenplatz. Lokstedt III muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Die Bilanz von St. Pauli VI nach zehn Begegnungen setzt sich aus sieben Erfolgen, einem Remis und zwei Pleiten zusammen. Der Gastgeber tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Mit 17 Zählern aus zehn Spielen steht EL III momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Saison des Gasts verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt kann Eintracht Lokstedt III fünf Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen verbuchen. In den letzten fünf Spielen schaffte Lokstedt III lediglich einen Sieg.

Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick in die Statistik: EL III belegt einen guten ersten Platz in der Auswärts-, FC St. Pauli VI einen ebenso guten ersten Platz in der Heimtabelle. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft St. Pauli VI über viermal pro Partie. Eintracht Lokstedt III aber auch! Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander. Die Zuschauer dürfte ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. FC St. Pauli VI nimmt mit 42 Toren Platz zwei der Offensivstatistik ein, während Lokstedt III mit 39 Treffern auf Rang vier steht. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht St. Pauli VI als Favorit ins Rennen. EL III muss alles in die Waagschale werfen, um gegen FC St. Pauli VI zu bestehen.