Spitzenspiel des zwölften Spieltags in der Leistungsklasse HA2

Leistungsklasse HA2: SC Vier- und Marschlande IV – FC St. Pauli VII (Freitag, 20:00 Uhr)

02. Dezember 2015, 15:46 Uhr

Am Freitag trifft SC Vier- und Marschlande IV auf FC St. Pauli VII. SCVM IV gewann das letzte Spiel souverän mit 3:0 gegen HSV Barmbek-Uhlenhorst IV und muss sich deshalb nicht verstecken. Letzte Woche gewann St. Pauli VII gegen USC Paloma IV mit 3:0. Somit belegt FC St. Pauli VII mit 19 Punkten den fünften Tabellenplatz.

SC Vier- und Marschlande IV belegt mit 30 Punkten den ersten Tabellenplatz. Mit nur elf Gegentoren hat der Gastgeber die beste Defensive der Leistungsklasse HA2. Zehn Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Tabellenführers.

Sechs Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen stehen bis dato für St. Pauli VII zu Buche. Sollte der Gast die schwache Auswärtsform beibehalten, wird es sehr schwer, bei SCVM IV zu punkten. Ins Straucheln könnte die Defensive von SC Vier- und Marschlande IV geraten. Die Offensive von FC St. Pauli VII trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die letzten sechs Spiele hat SCVM IV alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es St. Pauli VII, diesen Lauf zu beenden? Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht SC Vier- und Marschlande IV als Favorit ins Rennen. FC St. Pauli VII muss alles in die Waagschale werfen, um gegen SCVM IV zu bestehen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Vier- und Marschlande IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC St. Pauli VII

Noch keine Aufstellung angelegt.