Bezirksliga Süd

Sieben Abgänge beim HSC

25. Juni 2020, 12:29 Uhr

Der siebte Tabellenplatz ist null und nichtig. Die Saison 2019/20 im Hamburger Amateurfußball wurde offiziell abgebrochen. Doch der Harburger SC wird in der kommenden Saison in der Bezirksliga Süd einen neuen Anlauf wagen - dies aber ohne sieben Mann. Denn wie der Verein bekannt gibt, werden Jan Lukas Kroll (TuS Finkenwerder), Vasco Zawada (SV Wilhelmsburg), Marko Sumic (TBS Pinneberg), Peter Lascheit (Harburger SC 1. Alte Herren), Marcel Wygralak (Harburger SC 2.Alte Herren), Daniel Kovacevic und Sead Alukic (beide Ziel unbekannt) den Club verlassen. "Der HSC bedankt sich bei allen Spielern und wünscht allen viel Glück und Gesundheit!"

Kommentieren