07.07.2016

„Sekt oder Selters“ mit Max Groenhagen (Klub Kosova)

„Wenn es im Spiel nicht läuft, komme ich echt aus mir heraus!“

Max Groenhagen in Aktion. Foto: noveski.com

Der Klub Kosova spielte eine herausragende Saison in der Landesliga Hansa und steht nicht zuletzt dank ihres Abwehrrecken Max Groenhagen (26), am Endes des Jahres, auf dem zweiten Tabellenplatz, der zum direkten Aufstieg in die Oberliga führte. Woche für Woche brachte der Mannschafts-Kapitän seine Leistung auf dem Platz und dirigierte das Spiel von hinten heraus, wobei er selbst mit drei Treffern und einem Assist, vier Scorerpunkte aufzuweisen hat. Der gebürtige Bielefelder fand seinen Weg über Magdeburg nach Hamburg, wobei ein paar Überredungskünste einiger enger Vertrauter von Nöten waren, da die eigentliche Wahl auf Kiel fiel. 

Doch es dauerte nicht lange, bis sich der in Barmbek lebende Student – absolviert gerade seinen Masterstudiengang in Bewegungswissenschaft mit dem Profil Gesundheitsforschung – in der Großstadt wohl fühlte und sich sicher war: „Hamburg ist am Ende auf jeden Fall die richtige Wahl gewesen.“ Davon profitierte natürlich sein Verein aus Wilhelmsburg und durch seine Leistung qualifizierte sich der Fußballliebhaber – ist Dortmund-Fan – für neue Herausforderungen, weshalb er dazu berufen wurde, sich den kniffligen Fragen von „Sekt oder Selters“ zu stellen. 


1./ Luis Figo oder David Beckham?

Luis Figo! Denn ich finde, dass er der kompaktere Spieler war, da ich Beckham immer so ein bisschen auf Standards reduziere und Figo konnte für mich einiges mehr.

2./ Oberliga oder Landesliga?
Natürlich Oberliga, weil ich da hin will. Da ist mehr Qualität und mehr Spaß.

3./ Dassendorf oder BU?
Die alte Spielstätte von Barmbek-Uhlenhorst hat mir einiges über deren Tradition verraten, deswegen ist für mich die Antwort auf jeden Fall: BU.

4./ Maus oder Elefant?
(lacht) Ich war schon immer ein riesiger Benjamin Blümchen Fan und deshalb fällt mir die Wahl leicht. Ein Elefant ist beständig, intelligent und wirkt treu.

5./ Media Markt oder Saturn?

Ich bin immer bei Saturn gewesen, da Media Markt irgendwie überall weiter draußen sind. Deshalb gehe ich in den Saturn.

6./ Schwarz-weiß oder bunt?
Modisch auf jeden Fall schwarz-weiß und ideologisch absolut bunt.

7./ Thorsten Beyer oder Ingo Brussulo?
(lacht etwas mehr) Boar ... das ist gemein! Ein Hybrid davon wäre überragend!

8./ Fußballmeldungen aus dem Radio oder von FussiFreunde.de?
Was ihr bei FussiFreunde leistet, ist grandios. Und ich sage das nicht nur so, sondern ich ziehe da FussiFreunde tatsächlich vor.

9./ Studium oder Fußball?
Also wenn man das sachlich betrachtet, entscheide ich mich da für das Studium …. (überlegt) … ach, sowohl als auch.

10./ Schalke oder Bayern?
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass da mittlerweile meine Wahl auf Schalke fällt, obwohl ich Dortmund-Fan bin. Aber selbst international halte ich gegen die Bayern.

11./ Burger King oder Mc Donalds?
Wenn, dann würde ich eher zu Burger King gehen, aber eigentlich esse ich gar nicht bei diesen Ketten.

12./ Buch oder Film
Film! Mir hat man früher schon immer nachgesagt, dass ich irgendwann viereckige Augen bekomme.

13./ Coca Cola oder Pepsi?
Ich habe davon nur Coca Cola bei mir zu Hause

14./ Ruhige Kugel oder Antriebsmaschine?
Ich würde schon die Antriebsmaschine als Antwort bevorzugen. Denn wenn es im Spiel nicht läuft, komme ich auch echt aus mir heraus und werde emotional.

15./ Hamburg oder Bielefeld?
Bielefeld ist einfach meine Heimat. Hamburg mag ich zwar echt gerne, aber das reicht eben noch nicht, dass es Bielefeld in meinem Herzen überholen könnte.

Autor: Mathias Merk

Kommentieren

Mehr zum Thema