Bezirksliga Ost

SCS zieht sieben Talente hoch

15. Februar 2021, 10:16 Uhr

Der SC Schwarzenbek hat bereits die Weichen für die Zukunft gestellt. Nach der Bekanntgabe, dass David Martensen die Nachfolge des scheidenden Sven Reinke antreten wird, und etliche Spieler aus dem aktuellen Kader an den Verein gebunden werden konnten, hat der Ost-Bezirksligist nun weitere Personalien zu vermelden: "Für die kommende Saison werden sieben Spieler des Jahrgangs 2002 aus unserer U19 in den Herrenbereich aufrücken und weiterhin an der Schützenallee zu Hause sein", heißt es. Namentlich handelt es sich dabei um Malte Lammerich, Marc-Oliver Mielke, Timo Freyer, Ardijan Jonuzi-Scheller, Jonas Meyer sowie Lukas und Christian Jeschke.

Kommentieren