SCP II noch ohne Niederlage

Kreisklasse 4: SC Pinneberg II – TuS Appen II (Sonntag, 12:30 Uhr)

19. Februar 2016, 12:41 Uhr

Am kommenden Sonntag um 12:30 Uhr trifft die Zweitvertretung des SC Pinneberg auf die Reserve des TuS Appen. Zuletzt holte der SCP II einen Dreier gegen den Kummerfelder SV II (3:1). Am Sonntag wies Appen II den SuS Waldenau II mit 3:2 in die Schranken.

Beim SC Pinneberg II greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal neun Gegentoren stellt der Gastgeber die beste Defensive der Kreisklasse 4. Mit 48 Zählern führt die Elf von Sven Delling das Klassement der Kreisklasse 4 souverän an. Den Tabellenführer scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende 16 Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen den SCP II (16-0-0) noch ausrichten kann. Der SC Pinneberg II ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust.

Der TuS Appen II musste schon 48 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz des Gasts derzeit nicht. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte Appen II in den vergangenen fünf Spielen. Der TuS Appen II förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, ein Remis und zehn Pleiten zutage. Appen II konnte bisher nur zehn Zähler auf fremdem Geläuf holen.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der SCP II vor. Der TuS Appen II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des SC Pinneberg II zu stoppen. Formstärke und Tabellenposition sprechen für den SCP II. Appen II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SC Pinneberg II

Noch keine Aufstellung angelegt.

TuS Appen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)