04.02.2019

Offensivkraft für Falke

Der HFC Falke vermeldet zwei weitere Zugänge im Kader. Kurz vor Schließung des Transferfensters wurden Darius Nicolai vom Staffelkonkurrenten Niendorfer TSV III und Alexander Briegert (TSG Schönkirchen, Landesliga Holstein) geholt. "Großer Dank an beide Vereine für die unkomplizierte Abwicklung bei den Wechseln", freut sich Obmann Kuntze-Braack. Trainer Hellmann freut sich auf beide Offensivspieler: "Sie werden den Konkurrenzkampf innerhalb des Teams weiter anheizen. Beide Jungs sind physisch stark, sehr unangenehm zu spielen für Verteidiger. Dazu verfügen sie über ein gutes Spielverständnis. Sie werden unser Spiel definitiv bereichern!" Im gleichen Atemzug verkündet der Bezirksligist auch einen Abgang: Timo Wedler, der erst als Rückkehrer bekanntgegeben wurde, musste seine Zusage aus privaten Gründen zurückziehen. 

Kommentieren