Regionalliga Nord

Neuer Club für Büyükdemir

03. Oktober 2020, 12:55 Uhr

Er kickte einst für Eintracht Norderstedt und war zuletzt in der vergangenen Saison noch Bestandteil des Kaders bei Altona 93. Für die neue Spielzeit konnten sich der Nord-Regionalligist und Kubilay Büyükdemir dann nicht mehr auf eine weitere Zusammenarbeit verständigen. Nun hat der 23-jährige kurz vorm Ende der Transferfrist am 5. Oktober einen neuen Verein gefunden: Der Mittelfeldspieler bleibt der Regionalliga Nord erhalten und ist zum 1. FC Phönix Lübeck gewechselt.

Kommentieren