Negativserie bei ETV III

Kreisklasse 7: Eimsbütteler TV III – VfW Oberalster II (Sonntag, 16:00 Uhr)

30. April 2015, 12:00 Uhr

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden vier Partien steht die Reserve von VfW Oberalster am Sonntag im Spiel gegen Eimsbütteler TV III mächtig unter Druck. Am letzten Spieltag verlor ETV III gegen die Zweitvertretung von SV Barmbek und steckte damit die 15. Niederlage in dieser Saison ein. Oberalster II kam zuletzt gegen UH-Adler III zu einem 2:2-Unentschieden. Im Hinspiel watschte VfW II Eimsbütteler TV III mit 6:0 ab. Natürlich will sich der Gastgeber für diese Schmach revanchieren.

ETV III belegt mit elf Punkten den elften Tabellenplatz. Eimsbütteler TV III konnte kein einziges der letzten vier Spiele für sich entscheiden. ETV III ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt konnte Eimsbütteler TV III bisher einfahren. 21:111 – das Torverhältnis von Oberalster II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Zu mehr als Platz 12 reicht die Bilanz des Gasts derzeit nicht. VfW II verbuchte insgesamt einen Sieg, ein Remis und 18 Niederlagen. Wenn ETV III den Rasen betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Eimsbütteler TV III. Aber auch beim Gegner VfW Oberalster II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer.