09.10.2018

Klasnic, Cardoso, Seeler und Co: „Hamburg Allstars“ entern die Brucknerstraße

Benefizspiel zugunsten der Uwe-Seeler-Stiftung

Am kommenden Sonntag (14.10.2018) findet nach den Spielen der Liga-Mannschaft des USC Paloma (10:45 Uhr gegen den SV Eidelstedt) und dem "Barmbeker Derby" der USC-U23 gegen den HSV Barmbek-Uhlenhorst II (12:30 Uhr) noch ein ganz besonderes Spiel auf der Brucknerstraße statt.

Wir freuen uns auf das Team „Hamburg Allstars“, welches um 16.00 Uhr gegen ein gemischtes Team aus aktuell aktiven und ehemaligen Spielern des USC Paloma unter der Leitung von Coach Marco Krausz antreten wird. Es ist ein Benefizspiel zu Gunsten der Uwe-Seeler-Stiftung und der Nachwuchsförderung beim USC Paloma.

Im Team der „Hamburg Allstars“ werden unter anderem Rodolfo Cardoso, Christian Rahn, Mehdi Mahdavikia, Ivan Klasnic, Richard Golz, Michael Schröder, Bernd Wehmeyer, Peter Nogly, Stefan Schnoor, Fabian Boll, Vahid Hashemian, Carlo von Tiedemann und natürlich „uns“ Uwe Seeler dabei sein. Geleitet wird das Spiel vom legendären Walter Eschweiler!!!

Wir hoffen auf eine tolle Veranstaltung, viele Tore und einen hohen Erlös für den guten Zweck. Einlass ist bereits ab 15.00 Uhr. Die Tickets gibt es für € 10,-- und € 5,-- (ermäßigt) ab sofort an allen Vorverkaufsstellen und in der Geschäftsstelle des USC Paloma.

Selbstverständlich wird auch die Tageskasse am Sonntag rechtzeitig geöffnet sein.

Vielen Dank und mit sportlichen Grüßen
Dirk Rathke (Präsident), Frank Hüllmann (Sportlicher Leiter), Carsten Gerdey (Ligamanager)

Kommentieren

Mehr zum Thema