21.09.2018

Im LIVESTREAM: Rahlstedter SC vs. FC Elazig Spor

Ab 19:30 Uhr: Der ultimative Kellerkick der Hansa-Staffel

Auf Lukasz Sosnowski (li.) wird der RSC verzichten müssen. Der Mittelfeld-Leader muss aufgrund seiner fünften Gelben Karte zuschauen. Foto: Bode

Vorletzter vs. Letzter: Nach acht absolvierten spielen warten sowohl der Rahlstedter SC als auch der FC Elazig Spor noch auf den allerersten Saisonsieg. Beide Teams kauern am Ende des Tableaus in der Landesliga Hansa. Dementsprechend angespannt ist die Stimmung. So sehr, dass es beim gastgebenden RSC am Tag vor dem eminent wichtigen Duell zu einem Trainer-Rücktritt kam. Reza Khosravinejad hat sein Amt niedergelegt, bleibt dem Verein aber in anderer Position erhalten. Gegen Elazig Spor wird Deniz Bekler als Spielertrainer fungieren. Wem gelingt der erste Saison-Dreier? Ab 19:30 Uhr erfahrt Ihr es im LIVESTREAM!

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken