Ab 20 Uhr

Im LIVESTREAM: Hamburger SV III vs. TSV Sasel

30. September 2022, 17:48 Uhr

Kjell Ellerbrock brachte den 4:1-Sieg beim HEBC mit seinem Führungstreffer auf den Weg. Foto: noveski.com

Das Hamburger Oberhaus hat einen neuen Primus: Durch den 4:1-Erfolg am Dienstagabend beim HEBC hat sich der TSV Sasel an die Spitze des Tableaus gesetzt! Die Zankl-Zocker zeigten die richtige Reaktion auf die 1:3-Schlappe bei einem ersatzgeschwächten Niendorfer TSV und wollen den Platz an der Sonne nicht so schnell hergeben. Die nächste Chance, die "Pole Position" zu untermauern, bietet sich den "Parkweglern" am Freitagabend bei einem kriselnden und schwächelnden HSV III. Die letzten vier Partien konnten allesamt nicht gewonnen werden. Zuletzt setzte es für die Rothosen eine desaströse 0:3-Heimschlappe gegen den FC Türkiye. Gelingt die Wiedergutmachung - oder behauptet Sasel seine Vormachtstellung? Ab 20 Uhr rollt der Ball - auch bei uns im LIVESTREAM!

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken