LIVE

Im LIVESTREAM: Hamburger SV III vs. HSV Barmbek-Uhlenhorst

Ab 20:00 Uhr: Bleibt BU beim besten Aufsteiger in der Erfolgsspur?

22. November 2019, 15:03 Uhr

Im Hinspiel konnte Abdel Hathat (re.) Rothosen-Keeper Tino Dehmelt (li.) nicht bezwingen - nun will der Barmbeker „Flügelflitzer“ seinen (Tor-)Lauf fortsetzen. Archivfoto: Ismer

Neun Siege in den letzten zehn Spielen: Der HSV Barmbek-Uhlenhorst hat sich zu einem absoluten Top-Team gemausert und auf den dritten Tabellenplatz geschossen! „Jetzt wollen wir uns oben festbeißen“, lautete die Kampfansage von Trainer Marco Stier nach dem 3:1-Erfolg bei Curslack in der Vorwoche. Doch nun geht es für seine Barmbeker zum besten Aufsteiger: Der Hamburger SV III überzeugte auch gegen Teutonia 05, wenngleich am Ende des Tages eine 2:3-Niederlage zu Buche stand - und die Erkenntnis: „Es ist einfach bitter, dass wir gegen die ‚Top sechs‘ der Liga keine Punkte holen können“, so Christian Rahn, der nun hofft, dass sich das gegen BU ändern wird. Im Hinspiel triumphierten die Stier-Schützlinge knapp mit 2:1. Nun sind die „Rothosen“ auf Revanche aus - ab 20 Uhr im LIVESTREAM!

Kommentieren

Mehr zum Thema