19.05.2019

Im LIVESTREAM: G. Egestorf-Langreder vs. E. Norderstedt

Ab 14 Uhr: Es geht um ALLES für die Eintracht

Zwischen Hoffen und Bangen: Für Sinisa Veselinovic und Eintracht Norderstedt steht im Gastspiel beim ebenfalls gefährdeten 1. FC Germania Egestorf-Langreder die sportliche Zukunft auf dem Spiel. Foto: KBS-Picture.de

Jetzt zählt‘s für Norderstedt! Nachdem Eintracht Braunschweig am Samstag vorgelegt und durch ein 1:1 gegen Energie Cottbus nur auf Grund des um einen Treffer besseren Torverhältnisses den Klassenerhalt in der Dritten Liga perfekt gemacht hat, ist nun klar: Der Tabellen-16. der Regionalliga Nord steigt ab, der 15. wird die Relegation spielen müssen, der 14. wäre hingegen gerettet. Bedeutet für Norderstedt: Ein Sieg bei Germania Egestorf-Langreder - und die Martens-Elf wäre weiter Regionalligist. Bei einem Remis - ausgehend von einem LSK-Sieg bei Schlusslicht Lupo Martini Wolfsburg - müssten die Garstedter wohl in die Relegation, wo es gegen Eintracht Northeim gehen würde (29.05./01.06.). Sollte die Eintracht bei Egestorf-Langreder verlieren, wäre der Abstieg in die Oberliga besiegelt. Es bahnt sich also ein echter Nerven-Krimi an! Ihr könnt ab 14 Uhr per LIVESTREAM dabei sein!

Kommentieren