24.02.2019

Im LIVESTREAM: Altona 93 vs. VfL Pinneberg

Ab 14 Uhr: Klare Vorzeichen an der AJK

Mit einem Tor und einer Vorlage wusste AFC-Zugang Alexander Vojtenko (re.) gegen Dassendorf zu überzeugen. Foto: KBS-Picture.de

Viel einseitiger könnte die Ausgangslage gar nicht sein: Der Branchen-Primus hat das abgeschlagene Schlusslicht auf der Adolf-Jäger-Kampfbahn zu Gast. Während Altona 93 mit Siegen bei Serien-Meister TuS Dassendorf (4:1) und beim FC Süderelbe (2:1) ins neue Jahr gestartet ist, kassierte der VfL Pinneberg zunächst eine vom Ergebnis her noch humane 1:3-Pleite in Niendorf, um dann mit 0:14 eine regelrechte Tracht "Prügel" beim SC Victoria zu kassieren. Setzt es nun beim AFC die nächste herbe Abreibung oder kann sich der Tabellenletzte zur Wehr setzen? Ab 14 Uhr gibt's die Partie im LIVESTREAM!

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken