Schleswig-Holstein

"Hamburger" Trio folgt Bethke

11. Februar 2021, 16:49 Uhr

Dass Patrick Bethke dem Hamburger Amateurfußball den Rücken kehrt, beim SC Pinneberg per sofort Geschichte ist - und zur neuen Saison in Schleswig-Holstein bei RW Kiebitzreihe anheuert, ist bereits bekannt. Nun gab Bethkes neuer Club bekannt, dass drei in der Hansestadt nicht ganz unbekannte Namen dem Übungsleiter zu dessen neuer Mission folgen werden. Edon Bajra, der in der Vergangenheit schon für den FC Elmshorn und die SV Halstenbek Rellingen in der Bezirks- und Landesliga erfolgreich auf Torejagd ging, beendet seine beruflich und familiär bedingte Fußballpause und wechselt zum abstiegsgefährdeten Süd-West-Kreisligisten. Mit Christian Koster (ehemals VfL Pinneberg und Hetlinger MTV) folgt Bethke ein Akteur vom SCP, während es Keeper Dominik Schmuck vom Hammonia-Landesligisten FK Nikola Tesla zum Team aus dem Kreis Steinburg zieht.

Kommentieren