Schleswig-Holstein

Gläser zurück auf Trainerbank

09. Dezember 2020, 16:28 Uhr

In Hamburg coachte er den FC St. Georg-Horn, SC V/W Billstedt, ETSV Hamburg, Einigkeit Wilhelmsburg, SV Tonndorf-Lohe, SC Teutonia 10 und zuletzt den Hansa-Landesligisten Dersimspor, wo er von Juli 2013 bis November 2014 in Amt und Würden war. Seitdem hat sich Frank Gläser aus dem Trainergeschäft zurückgezogen - bis jetzt. Denn wie der SV Schackendorf bekannt gibt, hat Gläser das Amt beim Schleswig-Holsteinischen Süd-Ost-Verbandsligisten per sofort übernommen.

Kommentieren