Kreisklasse 1

Düsing coacht VfL II

03. Januar 2022, 10:38 Uhr

Während sich die Liga-Mannschaft des VfL Pinneberg in dieser Saison in der Landesliga gefangen hat, kämpft die Zweitvertretung in der Kreisklasse 1 ums Überleben. Seit Martin Düsing, eigentlich Co-Trainer unter Marc Zippel bei der "Ersten", das Kommando bei der eigenen Reserve übernommen hat, läuft es jedoch rund. "Der frischgebackene B-Lizenz-Inhaber ist bereits seit einigen Wochen (zwei Spiele, zwei Siege) der neue Trainer unserer Zweiten Herren, da wir diese Mannschaft unbedingt stärken und nicht absteigen lassen wollen. Daher kommt es jetzt auch verstärkt zu Unterstützungen von uns. Diese Vereinbarung gilt erst einmal bis zum Sommer. Danach entscheiden wir zusammen, was für den Verein und uns das Beste ist", vermelden die Liga-Verantwortlichen des VfL.

Kommentieren