Oberliga

Corona-Verdachtsfall: Osdorf vs. Niendorf findet nicht statt

18. September 2020, 16:27 Uhr

Foto: KBS-Picture.de

Am heutigen Freitagabend startet die Oberliga-Saison 2020/21 – mit verändertem Spielmodus – in die Vollen. Eigentlich hätte der TuS Osdorf den Niendorfer TSV am Blomkamp begrüßen sollen. Doch dazu wird es nicht kommen! Der TuS hat unsere Informationen inzwischen offiziell bestätigt, dass die Partie „leider abgesagt“ wurde!

Der TuS Osdorf hat „dem Hamburger Fußball-Verband einen Corona-Verdachtsfall im direkten Umfeld unserer Mannschaft gemeldet. Da das Testergebnis noch aussteht, handelt es sich lediglich um einen Verdachtsfall und die Hoffnung ist groß, dass sich dieser nicht bestätigt. Dennoch haben wir gemeinsam mit dem Verband entschieden, dass das Risiko möglicher Infektionen für alle Beteiligten zu groß gewesen wäre.“ Man möchte „damit dem in den Fußball gesetzten Vertrauen gerecht werden“ und hoffe auf das „Verständnis“.

Das Spiel wird nun am Dienstag, den 29.09. um 19:30 Uhr am Blomkamp nachgeholt, so TuS-Manager Cemil Yavas. „Die Dauerkarten können heute Abend und am 29.09. am Blomkamp abgeholt werden. Wir freuen uns immer noch riesig auf die neue Saison. Danke für Euren Support! Alles Gute und bleibt gesund!“

Kommentieren