13.09.2018

Buchtipp: Hilfe für den Trainer

Praxistipps & Trainingsideen

‚Spielnahes Fußballtraining‘ (2016), ‚Kreatives Fußballtraining‘ (2017), ‚Kreisfußball‘ (2018) und zuletzt ‚Intelligentes Fußballtraining‘ (2018) sind im Meyer & Meyer Sportverlag erschienen.

Heute wollen wir euch eine Reihe von Buchveröffentlichungen vorstellen, die vor allem den Trainern und Übungsleitern helfen wird, ihre Einheiten zu planen und zu strukturieren.
Die Suche nach den richtigen Trainingsübungen nimmt innerhalb der Trainingsvorbereitung viel Zeit in Anspruch. Die vier praxisorientierten Bücher bieten eine Grundlage an nützlichen Übungs- und Spielformen. Spielnahes Fußballtraining, Kreatives Fußballtraining, Kreisfußball und Intelligentes Fußballtraining hält die richtigen Trainingsformen parat und bildet diese verständlich ab.

Grundlage der entstandenen Reihe (erschienen im Meyer & Meyer Verlag) ist der stetige Austausch zwischen Vereins- und Verbandsebene im Rahmen der Trainerausbildung und Talentförderung des Verbandes. Dieser praxisorientierte Ansatz umfasst die Lizenzausbildung, Lizenzfortbildungen, Kurzschulungen, den Tag der Qualifizierung, die Junior Coach Ausbildung oder die Info Abende an den DFB Stützpunkten. Diese Bildungsangebote zielen darauf ab, die Trainer/Innen in ihrer Vereinsarbeit und vor allem in ihrem Wirken auf dem Fußballplatz zu unterstützen. Die alltägliche Arbeit auf dem Trainingsplatz und dieses Zusammenwirken lässt Woche für Woche zahlreiche Trainingsformen zu unterschiedlichsten Themenschwerpunkten entstehen, die auf Verbands-, Stützpunkt- und Vereinsebene eingesetzt und angewendet werden.

Mittlerweile sind vor diesem Hintergrund insgesamt vier Buchveröffentlichungen entstanden. Dabei war die Aufbereitung und Strukturierung der Fülle an angewendeten und möglichen Praxisinhalten speziell für die Vereinstrainer/Innen der ursprüngliche Gedanke. Der Fokus lag darauf, die Vereinstrainer/Innen mit diesem Input zu unterstützen, ihnen konkrete Praxistipps mit an die Hand zu geben und somit die Arbeit mit den Spielern/Innen etwas zu vereinfachen und zu unterstützen. Die Veröffentlichungen sind als Support und Hilfestellung erdacht, um die Vorbereitung von einzelnen Trainingseinheiten zu vereinfachen, konkrete Praxistipps einfach zugänglich zu machen, inhaltlichen Austausch zu ermöglichen und somit auch das Engagement der Vereinsebene ein Stück weit wertzuschätzen.

Über "Kreisfußball" (2018)

Dieses praxisorientierte Buch für Trainer aller Spielklassen umfasst die Didaktik und Methodik der modernen Spielkonzeption des Kreisfußballs. Durch kreisförmige Spielfelder, akzentreiche Spielformen, motivierende Punktewertungen und spielkompetente Spieler generiert das ganzheitliche Spielkonzept einen Wettbewerbsvorteil im Fußball.

Zunächst werden die technisch-taktischen Grundprinzipien des Kreiskonzepts theoretisch erläutert. Anschließend folgen 100 verschiedene Kreisformen, die sich schnell in die Trainingspraxis umsetzen lassen.

Neben den Übungsmöglichkeiten zur technischen Verbesserung beinhaltet dieses Trainingsbuch auch trendnahe, innovative und kognitiv anspruchsvolle Spielformen, welche auf ganzheitliche sowie komplexe Weise den topmodernen Fußball ansteuern.









Über "Intelligentes Fußballtraining" (2018)

Die 150 dargestellten Trainingsformen orientieren sich inhaltlich an den grundlegenden Anforderungen des modernen Fußballs und beschäftigen sich mit Laufverhalten, Techniken, gruppentaktischen Verhaltensweisen, variablen Spieleinstiegen und der Verbesserung von Handlungsschnelligkeit und Spielintelligenz.



Intelligentes Fußballtraining versucht, durch unterschiedliche Schwerpunkte bekannte Trainingsinhalte qualitativ auszudifferenzieren und innovative und moderne Trainingsformen des Grundlagentrainings vorzustellen. So lernen Trainer neue Übungen, moderne Spielformen und zusätzliche Varianten kennen und können ihr Repertoire entsprechend erweitern, was letztlich dazu führt, dass das Training abwechslungsreicher und motivierender für die Spieler und Spielerinnen gestaltet werden kann.


Ergänzend zu den praxisorientierten Inhalten gehen die beiden Fußball-Experten auch auf theoretische Fragen rund um das Training und den Wettkampf ein. In diesem Zusammenhang werden Aspekte wie Talentdefinition, Talententwicklung, Kaderzusammenstellung, Lehr- und Lernweg, Spielsystem, Positionsspezifik oder Trainingsatmosphäre thematisiert.

Kommentieren