07.05.2019

Bramfeld siegt am "grünen Tisch"

Das vor knapp anderthalb Wochen ausgefallene Spiel zwischen dem FC Elazig Spor und dem Bramfelder SV wurde nun mit 3:0 für den Primus der Landesliga Hansa gewertet. Der Grund für den damaligen Ausfall: Der Platzwart der Hausherren war erkrankt - ein Ersatz stand nicht zur Verfügung. Damit hat der BSV nun vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Hamm United. Heißt: Sollten die "Geächteten" am Freitagabend vor heimischer Kulisse gegen Voran Ohe verlieren, könnte die Elf vom Trainerduo Henning/Schulz mit einem Sieg am Sonntag beim SV Bergstedt die Meisterschaft klarmachen.

Kommentieren

Mehr zum Thema