Bezirksliga Ost

ASV Bergedorf 85: 23 Zusagen für die kommende Saison

16. März 2020, 11:56 Uhr

Co-Trainer Jürgen Paap und Trainer Patrick Paap (re.) dürfen sich beim ASV bergedorf über 23 Zusagen aus dem aktuellen Kader freuen. Foto: Bode

Dass der ASV Bergedorf 85 mit Roy Bannasch am Ende der Saison 2019/2020 einen Abgang zu verzeichnen haben wird, steht bereits seit einigen Tagen fest. Der Verteidiger wechselt im Sommer zum Ligakonkurrenten SV Börnsen. Darüber hinaus aber wird der Kader der Mannschaft von Trainer Patrick Paap und Co-Trainer Jürgen Paap zu einem Großteil zusammenbleiben. Dies gibt der Club auf seiner eigenen Internetpräsenz bekannt. 

Demnach haben die Torhüter Björn Garvs, Noah Siergiej und Marc Stückler sowie die Feldspieler Malte Adden, Pascal Asante-Sefa, Julian Bieber, Alexander Felker, Thomas Herrmann, Nino Rüdian, Daniel Wagner, Jordan Luka Bostelmann, Luciano Filipe Dias, Patrick Drobik, Mikel Jason Ehmke, Kevin Holthöfer, Ugur Naci Karakas, Mika Knop, Philip Nennstiel, Timo Schwenke, Angelos Francesco Troulinos, Mirco Dell, Justin Gauger und Benjamin Vermehren ihre Zusage für eine weitere Saison im ASV-Trikot gegeben.

Noch nicht abgeschlossen sind die Gespräche mit Lukas Stradins, Gregor Krahn, Marco Bugla, Stephan Funk, Florian Heinze und Norman Leßmann, deren Zukunft entsprechend noch offen ist. Was Neuzugänge angeht, „werden wir die Namen erst dann veröffentlichen, wenn alles – auch mit den bisherigen Vereinen – geklärt ist“, sio die ASV-Verantwortlichen auf ihrer Homepage.

Jan Knötzsch

Kommentieren