23.06.2015

AFC mit Transfer-Coup

Pünktlich zum Trainingsstart an der AJK hat Altonas Team-Manager André Jütting noch einen dicken Fisch aus dem Netz gezaubert: Torhüter Arvid Schenk schließt sich A93 an! Der 26-Jährige hütete bereits bei Hansa Rostock II, dem HSV II, Wolfsburg II und dem schottischen Proficlub FC Dundee das Gehäuse. „Nachdem der Schritt in den Profifußball aus unterschiedlichen Gründen nicht von Erfolg gekrönt war, möchte ich den Fokus jetzt auf eine Ausbildung legen und trotzdem ambitioniert und zielorientiert weiter Fußball spielen“, erläutert Schenk seinen Schritt zum AFC auf der facebook-Seite des Vereins. „Das Umfeld ist klasse. Hier kann etwas heranwachsen. Daran teilhaben zu können, ist schon sehr reizvoll.“

Kommentieren

Mehr zum Thema

Mannschaften

Personen