Norderstedt auf Talfahrt

Regionalliga Nord: KSV Holstein Kiel (U23) – FC Eintracht Norderstedt (Sonntag, 14:00 Uhr)

16. Februar 2024, 09:01 Uhr

Norderstedt will nach vier Spielen ohne Sieg bei Kiel endlich wieder einen Erfolg landen. Letzte Woche siegte die KSV Holstein Kiel (U23) gegen den Hamburger SV (U21) mit 3:2. Somit nimmt die KSV mit 38 Punkten den dritten Tabellenplatz ein. Am letzten Spieltag nahm EN gegen den SV Drochtersen-Assel die neunte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Das Hinspielergebnis lautete 4:2 zugunsten von Kiel.

Nach 20 Spielen verbuchen die Störche zwölf Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen auf der Habenseite.

Auf fremden Plätzen läuft es für FC Eintracht Norderstedt bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere neun Zähler. Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz der Eintracht derzeit nicht.

Ins Straucheln könnte die Defensive der KSV geraten. Die Offensive von Norderstedt trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. EN wie auch die KSV Holstein Kiel (U23) haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Dieses Spiel wird für FC Eintracht Norderstedt sicher keine leichte Aufgabe, da Kiel 15 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Mehr zum Thema