Kein Sieger zwischen Norderstedt und Havelse

Regionalliga Nord: FC Eintracht Norderstedt – TSV Havelse, 1:1 (0:0)

05. November 2023, 23:30 Uhr

EN trennte sich an diesem Sonntag vom TSV Havelse mit 1:1. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für FC Eintracht Norderstedt und Havelse ohne Torerfolg in die Kabinen. Beim Abpfiff durch den Schiedsrichter Jannek Hansen stand es zwischen Norderstedt und dem TSV Havelse pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

Bei EN präsentierte sich die Abwehr angesichts 29 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (36). Sieben Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen hat die Eintracht momentan auf dem Konto.

Havelse verbuchte insgesamt sechs Siege, vier Remis und fünf Niederlagen. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich der TSV in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

Mit diesem Unentschieden verpasste Norderstedts Elf die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Auch in der Tabelle behält FC Eintracht Norderstedt den siebten Platz.

Das Heimteam tritt kommenden Samstag, um 15:00 Uhr, beim SV Meppen an. Einen Tag später empfängt der TSV Havelse den FC Teutonia 05.

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Eintracht Norderstedt

Noch keine Aufstellung angelegt.

TSV Havelse

Noch keine Aufstellung angelegt.