Remis zwischen Eimsbütteler TV und Drochtersen-Assel

Regionalliga Nord: Eimsbütteler TV – SV Drochtersen-Assel, 1:1 (1:1)

21. November 2023, 23:30 Uhr

Der SV Drochtersen-Assel ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen den Eimsbütteler TV hinausgekommen. Der ETV erwies sich gegen Drochtersen-Assel als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Ohne weitere Tore ging es in die Pause. Als Referee Ole Schulz das Spiel beendete, blieb der folgende Eindruck: Einen offenen Schlagabtausch lieferten sich beide Teams nach dem Seitenwechsel wahrlich nicht, sodass es am Ende beim Unentschieden blieb.

Der Eimsbütteler TV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Das Heimteam verbuchte insgesamt drei Siege, vier Remis und zehn Niederlagen.

Fünf Siege, sieben Remis und fünf Niederlagen hat der Drochtersen derzeit auf dem Konto.

D/A baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Nur einmal ging der ETV in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Am 26.11.2023 empfängt der Eimsbütteler TV in der nächsten Partie SC Spelle-Venhaus. Schon am Freitag ist der SV Drochtersen-Assel wieder gefordert, wenn der SV Meppen zu Gast ist.

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Eimsbütteler TV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Drochtersen-Assel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)