Kann Hannover den Trend ändern?

2. Bundesliga: Hannover 96 – SC Paderborn 07 (Sonntag, 13:30 Uhr)

03. Mai 2024, 09:00 Uhr

Nach vier sieglosen Ligaspielen in Serie will Hannover 96 gegen den SC Paderborn 07 dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Gegen die Hertha BSC kam Hannover im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Letzte Woche gewann der SCP gegen den SV 07 Elversberg mit 3:1. Damit liegt Paderborn mit 46 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel erlitt 96 eine knappe 0:1-Niederlage gegen den SC Paderborn 07. Springt dieses Mal mehr für Hannover 96 heraus?

Hannover verbuchte elf Siege, 13 Unentschieden und sieben Niederlagen auf der Habenseite. Kein einziger Sieg in den letzten vier Spielen! Der Gastgeber kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Nach 31 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Paderborn insgesamt durchschnittlich: 13 Siege, sieben Unentschieden und elf Niederlagen. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Paderborner Elf dar.

Kurz vor Saisonende steht Hannover 96 mit 46 Punkten auf Platz sechs.

Mit Hannover spielt der SCP gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe