Greift Halle bei 1860 München nach den Sternen?

3. Liga: TSV 1860 München – Hallescher FC (Freitag, 19:00 Uhr)

18. August 2022, 13:01 Uhr

Halle steht bei 1860 München eine schwere Aufgabe bevor. 1860 strich am Samstag drei Zähler gegen den SC Verl ein (1:0). Der HFC gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen den VfB Oldenburg und muss sich deshalb nicht verstecken.

Die Verteidigung des TSV 1860 München wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst dreimal bezwungen. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den Gastgeber zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat der Tabellenführer alle für sich entschieden.

In dieser Saison sammelten die Gäste bisher einen Sieg und kassierten drei Niederlagen.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Halle geraten. Die Offensive von 1860 München trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der HFC schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz 14, während 1860 neun Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt.

Der Hallescher FC geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Halle nämlich insgesamt neun Zähler weniger als der TSV 1860 München.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe