HSV VIII kassiert deutliche Niederlage

Kreisklasse B5: Hamburger SV VIII – TuS Holstein Quickborn II, 0:3

16. Oktober 2021, 23:31 Uhr

Hamburger SV VIII steckte gegen die Reserve von TuS Holstein Quickborn eine deutliche 0:3-Niederlage ein.

Nach der Beendigung des Spiels durch den Referee feierte Holstein Quickborn einen dreifachen Punktgewinn gegen HSV VIII.

Hamburger SV VIII belegt momentan mit acht Punkten den sechsten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 15:15 ausgeglichen. Zwei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gastgeber bei. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für HSV VIII, sodass man lediglich vier Punkte holte.

Der Sieg über Hamburger SV VIII, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt Holstein von Höherem träumen. Mit drei Siegen weist die Bilanz von TuS Holstein Quickborn II genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Nächster Prüfstein für HSV VIII ist SV Groß Borstel III (31.10.2021, 11:00 Uhr). Holstein Quickborn misst sich am selben Tag mit Glashütter SV III (12:30 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema