Dicker Brocken für Norderstedt

Kreisklasse B5: Norderstedter SV II – TuRa Harksheide IV (Freitag, 20:00 Uhr)

11. November 2021, 13:01 Uhr

Der Reserve des Norderstedter SV steht gegen TuRa Harksheide IV eine schwere Aufgabe bevor. Norderstedt musste am letzten Spieltag die achte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Zuletzt spielte Harksheide IV unentschieden – 2:2 gegen den 1. FC Quickborn II.

Der NSV II ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr der Norderstedter Elf im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 52 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisklasse B5.

Mit 14 Zählern aus acht Spielen steht TuRa IV momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Offensive des Gasts in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 34-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Vier Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen stehen bis dato für TuRa Harksheide IV zu Buche. Die passable Form von Harksheide IV belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt TuRa IV vor. Der Norderstedter SV II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von TuRa Harksheide IV zu stoppen.

Mit Harksheide IV empfängt Norderstedt diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren