Reißt HSV VIII das Ruder herum?

Kreisklasse B5: SV Groß Borstel III – Hamburger SV VIII (Sonntag, 11:00 Uhr)

29. Oktober 2021, 09:01 Uhr

HSV VIII will im Spiel bei SV Groß Borstel III nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. SV Groß Borstel III zog gegen den SC Poppenbüttel III am letzten Spieltag mit 2:3 den Kürzeren. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Hamburger SV VIII auf eigener Anlage mit 0:3 TuS Holstein Quickborn II geschlagen geben musste.

SV Groß Borstel III hat bisher alle sechs Punkte zuhause geholt. Die Hintermannschaft der Heimmannschaft steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 37 Gegentore kassierte SV Groß Borstel III im Laufe der bisherigen Saison.

Auf des Gegners Platz hat HSV VIII noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst zwei Zählern unterstreicht.

Wenn SV Groß Borstel III den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von SV Groß Borstel III (37). Aber auch bei Hamburger SV VIII ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (15). Während HSV VIII mit acht Punkten derzeit Platz sieben innehat, liegt SV Groß Borstel III mit zwei Punkten weniger gleich dahinter auf Platz neun auf der Lauer. Nach sieben ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Hamburger SV VIII insgesamt durchschnittlich: zwei Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Die Gäste wie auch SV Groß Borstel III haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Groß Borstel III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Hamburger SV VIII

Noch keine Aufstellung angelegt.