Poppenbüttel III triumphiert im Gipfeltreffen

Kreisklasse B5: SC Poppenbüttel III – Glashütter SV III, 2:0

30. April 2022, 23:32 Uhr

Beim SC Poppenbüttel III gab es für Glashütter SV III nichts zu holen. Die Gäste verloren das Spiel mit 0:2. Das Hinspiel hatte Glashütte III zu Hause mit 4:2 für sich entschieden.

Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 2:0 zugunsten von Poppenbüttel III.

Nach dem letzten Spiel der Saison kann Poppenbüttel die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der Kreisklasse B5 feiern. Erfolgsgarant von Poppenbütteler Elf ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 73 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der Ligaprimus weist mit 15 Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Die Gastgeber zeigten bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holten zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen.

GSV III rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem zweiten Tabellenplatz. Damit dürfte Glashütter SV III in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Im gesamten Saisonverlauf holte Glashütte III zehn Siege und fünf Remis und musste nur vier Niederlagen hinnehmen. GSV III beendet die Saison mit nur drei Punkten aus den letzten fünf Spielen und ist damit sicher alles andere als zufrieden.

Der SCP III hat als Nächstes eine Auswärtsaufgabe vor der Brust. Am Sonntag geht es zu Sportfreunde Uetersen. Glashütter SV III tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 15.05.2022, bei Spfr. Uetersen an.

Kommentieren