Bleibt Quickborn II auch am achten Spieltag ungeschlagen?

Kreisklasse B5: TuRa Harksheide IV – 1. FC Quickborn II (Samstag, 17:30 Uhr)

28. Oktober 2021, 18:01 Uhr

TuRa Harksheide IV fordert im Topspiel die Reserve des 1. FC Quickborn heraus. Am letzten Samstag holte Harksheide IV drei Punkte gegen den SC Ellerau II (5:2). Gegen Sportfreunde Uetersen war für Quickborn II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

TuRa IV präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 32 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Gastgeber. TuRa Harksheide IV tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil des 1. FCQ II ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur sieben Gegentore zugelassen hat. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Gast selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Aufpassen sollte der 1. FC Quickborn II auf die Offensivabteilung von Harksheide IV, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. TuRa IV bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Quickborn II bislang zu überzeugen. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Mit TuRa Harksheide IV spielt der 1. FCQ II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren