Erfüllt Hamburger Berg die Erwartungen?

Kreisklasse 8: FC Hamburger Berg – ESV Einigkeit Wilhelmsburg II (Montag, 15:00 Uhr)

17. April 2022, 15:02 Uhr

Der FC Hamburger Berg will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve des ESV Einigkeit Wilhelmsburg punkten. Letzte Woche siegte der FC Hamburger Berg gegen den SC Hansa 11 III mit 2:0. Somit nimmt der Hamburger Berg mit 33 Punkten den dritten Tabellenplatz ein. Die Einigkeit II gewann das letzte Spiel gegen FC Alsterbrüder IV mit 3:0 und belegt mit 18 Punkten den neunten Tabellenplatz. Das Hinspiel zwischen dem ESV Einigkeit Wilhelmsburg II und dem Hamburger Berg endete 4:2.

Angesichts der guten Heimstatistik (6-2-0) dürfte der FC Hamburger Berg selbstbewusst antreten. Die Gastgeber weisen bisher insgesamt zehn Erfolge, drei Unentschieden sowie drei Pleiten vor. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Hamburger Berg – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Auf fremden Plätzen läuft es für die Einigkeit II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere neun Zähler. Im Sturm der 2. Mannschaft des ESV Einigkeit Wilhelmsburg stimmt es ganz und gar nicht: 32 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen.

Ins Straucheln könnte die Defensive der Einigkeit II geraten. Die Offensive des FC Hamburger Berg trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf.

Gegen den Hamburger Berg erwartet den ESV Einigkeit Wilhelmsburg II eine hohe Hürde.

Kommentieren