Einigkeit II schlägt FC Alsterbrüder IV im Kellerduell

Kreisklasse 8: FC Alsterbrüder IV – ESV Einigkeit Wilhelmsburg II, 0:3

03. April 2022, 23:31 Uhr

Mit einem 3:0-Erfolg im Gepäck ging es für die Zweitvertretung der Einigkeit vom Auswärtsmatch bei FC Alsterbrüder IV in Richtung Heimat. Das Hinspiel wurde von den beiden Kontrahenten gleichwertig geführt, hatte aber mit dem ESV Einigkeit Wilhelmsburg II beim 3:2 einen knappen Sieger gefunden.

Schließlich erlitt FC Alsterbrüder IV im direkten Aufeinandertreffen mit dem Abstiegskonkurrenten eine deutliche Niederlage.

Der Gastgeber besetzt mit einem Punkt einen direkten Abstiegsplatz. Mit nur 14 Treffern stellt FC Alsterbrüder IV den harmlosesten Angriff der Kreisklasse 8. Die Saison neigt sich dem Ende entgegen und FC Alsterbrüder IV hat noch keinen einzigen Sieg auf dem Konto. Die Misere von FC Alsterbrüder IV hält an. Insgesamt kassierte FC Alsterbrüder IV nun schon 14 Niederlagen am Stück.

Die Einigkeit II bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem neunten Platz. Durch den klaren Erfolg über FC Alsterbrüder IV ist der ESV Einigkeit Wilhelmsburg II weiter im Aufwind.

Nach der klaren Niederlage gegen die Einigkeit II ist FC Alsterbrüder IV weiter das defensivschwächste Team der Kreisklasse 8.

In zwei Wochen trifft FC Alsterbrüder IV auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 13.04.2022 beim Gehörlosen SV antritt. Für den ESV Einigkeit Wilhelmsburg II geht es in drei Wochen weiter, wenn man am 18.04.2022 beim FC Hamburger Berg gastiert.

Kommentieren