Heimstärke gegen Auswärtsfluch

Kreisklasse 1: Moorreger SV – FC Union Tornesch III (Sonntag, 12:00 Uhr)

03. Dezember 2021, 09:00 Uhr

Moorrege muss mit einer schwarzen Serie von drei Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht FC Union Tornesch III empfangen. Am vergangenen Spieltag verlor der Moorreger SV gegen den TuS Borstel und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Union Tornesch III trennte sich im vorigen Match 0:0 vom TuS Appen II.

Mehr als Platz sechs ist für Moorrege gerade nicht drin. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holten die Gastgeber lediglich einmal die Optimalausbeute.

Nach neun gespielten Runden gehen bereits 20 Punkte auf das Konto von Tornesch III und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Offensiv konnte den Gästen in der Kreisklasse 1 kaum jemand das Wasser reichen, was die 34 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Sechs Erfolge, zwei Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für den FC Union Tornesch III zu Buche. Union Tornesch III tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Offensive von Tornesch III kommt torhungrig daher. Über 3,78 Treffer pro Match markiert der FC Union Tornesch III im Schnitt. Trumpft der Moorreger SV auch diesmal wieder mit Heimstärke (2-1-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Union Tornesch III (3-0-1) eingeräumt.

Moorrege ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit Tornesch III, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.