Gipfeltreffen der Kreisliga 7

Kreisliga 7: TuS Hamburg – SV Uhlenhorst-Adler II (Sonntag, 10:00 Uhr)

17. September 2021, 09:01 Uhr

Die Reserve von SV Uhlenhorst-Adler fordert im Topspiel den TuS Hamburg heraus. Der TuS Hamburg gewann das letzte Spiel gegen den USC Paloma III mit 3:2 und liegt mit sechs Punkten weit oben in der Tabelle. UH-Adler II kam zuletzt gegen den Rahlstedter SC III zu einem 1:1-Unentschieden.

Offensiv konnte dem TuS Hamburg in der Kreisliga 7 kaum jemand das Wasser reichen, was die zehn geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, das Heimteam zu stoppen. Von den zwei absolvierten Spielen hat der TuS Hamburg alle für sich entschieden.

Die Gäste sind in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet ein Sieg und ein Unentschieden.

Über fünf Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der TuS Hamburg vor. UH-Adler II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des TuS Hamburg zu stoppen. Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen.

Mit dem TuS Hamburg spielt SV Uhlenhorst-Adler II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Uhlenhorst-Adler II

Noch keine Aufstellung angelegt.