Bleibt TuS Hamburg weiter ungeschlagen?

Kreisliga 7: SC Urania – TuS Hamburg (Sonntag, 10:45 Uhr)

11. März 2022, 09:02 Uhr

Der SCU fordert im Topspiel den TuS Hamburg heraus. Der SC Urania dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der KS Polonia zuletzt mit 10:0 abgefertigt. Mit einem 4:4-Unentschieden musste sich der TuS Hamburg kürzlich gegen den VfL 93 Hamburg II zufriedengeben.

Mit 29 Punkten auf der Habenseite steht Urania derzeit auf dem dritten Rang. Mit 46 geschossenen Toren gehört das Heimteam offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga 7. Dreimal ging der SCU bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Den SC Urania scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sechs Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Der Defensivverbund des TuS Hamburg ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 13 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen die 1. Mannschaft des TuS Hamburg (11-2-0) noch ausrichten kann. 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Gäste dar.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Urania vor. Der TuS Hamburg muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des SCU zu stoppen.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Kommentieren