Gelingt Paloma III die Wiedergutmachung?

Kreisliga 7: USC Paloma III – TSV Wandsetal II (Samstag, 13:00 Uhr)

25. November 2021, 18:02 Uhr

Der USC Paloma III will nach sieben Spielen ohne Sieg gegen die Reserve des TSV Wandsetal endlich wieder einen Erfolg landen. Am letzten Spieltag kassierte Paloma III die fünfte Saisonniederlage gegen den SC Eilbek II. Der letzte Auftritt von Wandsetal II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:2-Niederlage gegen den SC Urania.

Die Heimbilanz des USC III ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Der Angriff ist bei der Heimmannschaft die Problemzone. Nur zwölf Treffer erzielte der USC Paloma III bislang.

Auf des Gegners Platz hat der TSV Wandsetal II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst einem Zähler unterstreicht. Offensiv konnte den Gästen in der Kreisliga 7 kaum jemand das Wasser reichen, was die 22 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Nach acht ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Wandsetal II insgesamt durchschnittlich: drei Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen.

Besonderes Augenmerk sollte Paloma III auf die Offensive des TSV Wandsetal II legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander.

Der USC III ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit Wandsetal II, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

USC Paloma III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Wandsetal II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)