Wandsetal II heimstark

Kreisliga 7: TSV Wandsetal II – SC Urania (Sonntag, 16:00 Uhr)

12. November 2021, 12:00 Uhr

Am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr trifft die Zweitvertretung des TSV Wandsetal auf den SC Urania. Zuletzt musste sich Wandsetal II geschlagen geben, als man gegen den TuS Hamburg die dritte Saisonniederlage kassierte. Zuletzt spielte Urania unentschieden – 1:1 gegen den SC Eilbek II.

Das Heimteam gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt neun Zähler. Aus diesem Grund dürfte Wandsetal II sehr selbstbewusst auftreten. Der TSV Wandsetal II präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 21 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Wandsetal II.

Der SCU holte auswärts bisher nur drei Zähler. In der Verteidigung der Gäste stimmt es ganz und gar nicht: 22 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Zu den drei Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim SC Urania drei Pleiten. Urania ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zehn Punkte.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SCU geraten. Die Offensive des TSV Wandsetal II trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Wandsetal II liegt dem SC Urania dicht auf den Fersen und könnte Urania bei einem Sieg in der Tabelle überholen.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren