Cordi II daheim eine Macht

Kreisliga 5: Concordia II – Barsbütteler SV II (Montag, 15:00 Uhr)

17. April 2022, 15:04 Uhr

Am Montag geht es für die Zweitvertretung von Barsbüttel zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit neun Partien ist die Reserve von Cordi nun ohne Niederlage. Concordia II siegte im letzten Spiel und hat nun 49 Punkte auf dem Konto. Gegen den TSV Glinde II kam der BSV II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Im Hinspiel hatte der Barsbütteler SV II die Nase vorn und feierte einen knappen 3:2-Sieg.

Die Defensive von Cordi II (13 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisliga 5 zu bieten hat. Concordia verbuchte 16 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage auf der Habenseite. Die passable Form des Ligaprimus belegen 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Mit 23 ergatterten Punkten steht Barsbüttel II auf Tabellenplatz sechs. Nach 16 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Barsbüttel insgesamt durchschnittlich: sieben Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. Kein einziger Sieg in den letzten vier Spielen! Barsbütteler Elf kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Ins Straucheln könnte die Defensive des Gasts geraten. Die Offensive von Concordia II trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Die bisherigen Gastauftritte brachten dem BSV II Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei Cordi II?

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz von Concordia II. Der Barsbütteler SV II hat also eine harte Nuss zu knacken.

Kommentieren