Cordi II bleibt verlustpunktfrei

Kreisliga 5: Concordia II – SPVGG Billstedt-Horn, 3:0

25. September 2021, 01:59 Uhr

Billstedt-Horn kehrte vom Auswärtsspiel gegen die Reserve von Cordi mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 0:3.

Unter dem Strich verbuchte Concordia II gegen BH einen 3:0-Sieg.

Cordi II ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Die Verteidigung von Concordia wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst einmal bezwungen. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, das Heimteam zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat Concordia II alle für sich entschieden.

Die Billstedter Elf findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Im Sturm von Spielvereinigung stimmt es ganz und gar nicht: Fünf Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen.

Nach der klaren Niederlage gegen Cordi II ist die SPVGG Billstedt-Horn weiter das defensivschwächste Team der Kreisliga 5. Die Situation bei Billstedt-Horn bleibt angespannt. Gegen Concordia II kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Als Nächstes steht für Cordi II eine Auswärtsaufgabe an. Am Freitag (20:00 Uhr) geht es gegen den Willinghusener SC. BH tritt zwei Tage später daheim gegen den TuS Aumühle-Wohltorf an.

Kommentieren