Sieben Partien ohne Sieg: Barsbüttel II setzt Negativtrend fort

Kreisliga 5: Barsbütteler SV II – Oststeinbeker SV II, 2:4

30. April 2022, 23:32 Uhr

Die Reserve des Oststeinbeker SV geht mit einem 4:2-Erfolg bei der Zweitvertretung des Barsbütteler SV in die Saisonpause. Im Hinspiel hatte der finale Pfiff des Unparteiischen Barsbüttel II beim Stand von 3:2 zum Sieger gemacht.

In den 90 Minuten war Oststeinbek II im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als der BSV II und fuhr somit einen 4:2-Sieg ein.

Am Ende der Saison steht der Barsbütteler SV II im sicheren Mittelfeld auf Platz sechs. Mit 58 Gegentoren gab die Hintermannschaft von Barsbüttel in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Barsbütteler Elf schnitt insgesamt mäßig ab. Sieben Siege und zwei Remis stehen zehn Niederlagen gegenüber. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird das Heimteam alles andere als zufrieden sein. Ein Punkt aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Mit 71 Gegentreffern stellte der OSV II die schlechteste Defensive der Liga. Dieses Mal entkamen die Gäste nur knapp dem Abstieg. Nach 20 Spielen steht die 2. Mannschaft des OSV auf Platz neun. Der Oststeinbeker SV II verabschiedet sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man neun Punkte einsammelte.

Für Barsbüttel II geht es in zwei Wochen weiter, wenn am 15.05.2022 der Willinghusener SC gastiert.

Kommentieren