Billstedt-Horn trumpft bei Barsbüttel II auf

Kreisliga 5: Barsbütteler SV II – SPVGG Billstedt-Horn, 2:4

24. April 2022, 23:32 Uhr

Die SPVGG Billstedt-Horn geht mit einem 4:2-Erfolg bei der Zweitvertretung des Barsbütteler SV in die Saisonpause. Im Hinspiel hatte der finale Pfiff des Unparteiischen Barsbüttel II beim Stand von 3:0 zum Sieger gemacht.

Unter dem Strich verbuchte Billstedt-Horn gegen Barsbüttel einen 4:2-Sieg.

Am Ende der Saison steht der BSV II im sicheren Mittelfeld auf Platz sechs. Mit 54 Gegentoren gab die Hintermannschaft von Barsbütteler Elf in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Zum Saisonabschluss weist der Gastgeber lediglich sieben Siege vor, denen zwei Remis und neun Niederlagen gegenüberstehen. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird der Barsbütteler SV II alles andere als zufrieden sein. Ein Punkt aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Nach allen 17 Spielen steht BH auf dem fünften Tabellenplatz. Im gesamten Saisonverlauf holte die Billstedter Elf acht Siege und zwei Remis und musste nur sieben Niederlagen hinnehmen. Spielvereinigung befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte.

Am kommenden Samstag trifft Barsbüttel II auf die Reserve des Oststeinbeker SV (15:00 Uhr), die SPVGG Billstedt-Horn reist zur TSV Reinbek II (13:00 Uhr).

Kommentieren