Topteam Rahlstedter SC II will punkten

Kreisliga 4: Bramfelder SV II – Rahlstedter SC II (Samstag, 15:00 Uhr)

12. Mai 2022, 18:01 Uhr

Die Zweitvertretung des Rahlstedter SC will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Reserve des Bramfelder SV ausbauen. Zuletzt spielte Bramfeld II unentschieden – 1:1 gegen den Ahrensburger TSV II. Rahlstedt II siegte im letzten Spiel gegen den Farmsener TV II mit 3:2 und liegt mit 43 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel hatte der BSV II die Nase vorn und verbuchte einen 1:0-Sieg.

Angesichts der guten Heimstatistik (6-1-3) dürfte die 2. Mannschaft des BSV selbstbewusst antreten. Sechs Niederlagen trüben die Bilanz von Bramfelder Elf mit ansonsten zwölf Siegen und drei Remis. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte das Heimteam in den vergangenen fünf Spielen.

Nach 21 absolvierten Begegnungen stehen für den RSC II 14 Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte die 2. Mannschaft des Rahlstedter SC.

Die Hintermannschaft des Bramfelder SV II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des Rahlstedter SC II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus.

Bramfeld II oder Rahlstedt II? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Bramfelder SV II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Rahlstedter SC II

Noch keine Aufstellung angelegt.